Bühler   Raiffeisen Regio Uzwil   Historika Werbetechnik   Schiess   Mahler Baugeschäft
Cofely   GNG   nuun gmbh   gits.ch   Live Minded   Schenker Storen
Etavis   Inspiration Bild   Wiler Zeitung   Benninger Guss   vistona

Erste Mannschaft

Resultate

Spiel vom 22.Nov.2014

EHC Uzwil -EHC Kreuzlingen-Konstanz

2 : 5

EHC Uzwil

EHC Kreuzl.-K.

Endstand

 

Alle Resultate ansehen

Spielplan

1. Mannschaft (2. Liga)

  November 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Hot News

24.Nov.2014 von Sascha Hasler

Wieder keine Punkte für die Uzwiler Hawks

Die noch vorhandenen Spieler der Uzwiler Hawks gaben gestern Abend vor 248 Zuschauern wirklich alles. Trotzdem mussten sie am Schluss gegen den EHC Kreuzlingen-Konstanz als mit einem 2:5 als Verlierer vom Platz und ihnen die 3 dringendst benötigten Punkte überlassen.

Beide Mannschaften wollten mit einem Sieg den Anschluss ins Mittelfeld nicht verpassen. Nebst den bekannten Verletzten Hagmann, Allen, Locher, Fisch und Hutter sowie Hohlbaum (Militär) mussten die Hawks in diesem Spiel auch noch auf den Torhüter Bauer Valentin (Spielsperre) verzichten.

Während den ersten 10 Minuten schaffte es keine der Mannschaften, eine Favoritenrolle zu übernehmen. Die Geschwindigkeit war hoch und beidseitig bestanden viele Torchancen. In der 11. Minuten schaffte es aber die gegnerische Mannschaft, den Uzwiler Torhüter das erste Mal zu bezwingen. Aber es sollte noch schlimmer kommen. Knapp 2 Minuten später stand es bereits 0:2. Nach diesem Treffer musste der Uzwiler Coach, Daniel Herlea reagieren und beanspruchte bereits sein Time-Out. Bis zur Drittels-Pause gab es keine Resultat-Veränderung mehr.

Nach der Pause sah man noch eine selbstbewusstere Uzwiler Mannschaft. Das zweite Drittel sollte das ihrige werden. Und das wurde es auch. In der 26. Minute konnte dann endlich der so dringende Anschlusstreffer erzielt werden. Und in der 29. Minute konnte sogar der Ausgleich erzielt werden. War das die Wende des Spieles? Leider konnten die Kreuzlinger in der 33. Spielminute wieder in Führung gehen und diese auch bis in die zweite Drittelspause verteidigen.

Uzwil wollte mit aller Kraft den Ausgleich erzielen und zumindest eine Verlängerung erwirken. Doch dieser Traum wurde in der 49. Minute zunichte gemacht. Auch der Austausch des Torhüters gegen einen Feldspieler in den letzten Minuten brachte nichts mehr. 30 Sekunden vor Spielschluss konnte Kreuzlingen mit einem Schuss ins leere Tor (nach diversen Versuchen) zum Schlussresultat von 2:5 gelangen. Durch diesen Sieg überholte Kreuzlingen die Hawks in der laufenden Tabelle und Uzwil liegt nun Aktuell auf Rang 10.

Am kommenden Samstag, 29. November 2014 steht ein weiteres traditionelles Derby auf dem Programm. Bereits um 17 Uhr laufen die Uzwiler Hawks gegen den EC Wil in der Eishalle Bergholz in Wil SG ein.

24.Nov.2014 von Sascha Hasler

Sieg gegen die Thurgauer Young Lions

Heute Abend konnten die rund 40 Zuschauer in der Uzehalle in Niederuzwil wirklich grandioses Eishockey erleben. Von der ersten Minute an, gaben die Uzwiler Hawks ihr bestes. Die Mannschaft war gegenüber der letzten Partien, wo einige Unsicherheiten bestanden, wie ausgewechselt und nicht mehr wieder zu erkennen. Es funktionierte einfach alles. Nur leider mussten die Zuschauer über 35 Minuten warten, bevor das erste Tor (Altherr, Hungerbühler) für die Uzwiler fiel. Doch plötzlich scheinte es, dass sich das Spiel wieder drehte. Mit zwei Treffern der Young Lions in der 44. und 46. Minute ging der Gegner in Führung. Doch die Hawks-Junioren legten den Turbo-Gang ein griffen noch stärker an. In der 51. Minute (Altherr, Jäppinen, Odermatt) (Traxler, Hungerbühler) gelang ihnen der Ausgleichstreffer und in 56. Minute bebte die ganze Halle. Trotz des Austausches des Torhüters durch einen Feldspieler in den letzten Minuten gelang dem Gegner kein Treffer mehr. Die 3 Punkte blieben in Uzwiler und die Zuschauer bedankten dies mit einem tosendem Applaus am Schluss.

HERZLICHE GRATULATION !!!

Die nächste Partie der Junioren findet wieder in Uzwil statt und zwar am 30. November 2014 um 17 Uhr gegen EHC Dübendorf. Wir hoffen wieder auf eine zahlreiche Zuschauerschar.

19.Nov.2014 von EHC Uzwil

Willy Hofer (1936 - 2014)

Nach einem langen, arbeitsreichen Leben ist Willy Hofer am Samstagabend nach langer, schwerer Krankheit im Kreise der Familie erlöst worden.

Willy Hofer war jahrelang Mitglied im Fanclub des EHC Uzwil und im Habicht-Club.

Wir entbieten den Hinterbliebenen unser herzliches Beileid.

EHC Uzwil Hawks 1941 / Habicht-Club

Kevin Fiala als Newcomer des Jahres nominiert

Jeder kann mitvoten !!!

Am 14. Dezember werden bei den "Sports Awards" die erfolgreichsten Schweizer Sportlerinnen und Sportler des Jahres ausgezeichnet. In der Kategorie "Newcomer" ist unter anderem auch Kevin Fiala nominiert.

Seit 2001 werden bei den "Sports Awards" die "Newcomer des Jahres" gewählt. Die Finalisten dieser Kategorie sind Athletinnen und Athleten, die im vergangenen Jahr auf internationalem Niveau ihren Durchbruch geschafft haben. Gewählt wird der Newcomer von den Schweizer Sportmedien, den Sportlerinnen und Sportlern von Swiss Olympic und online von allen Sportinteressierten.

Von den drei Nominierten sind zwei Sportler aus der Ostschweiz. Einer davon ist der Uzwiler Kevin Fiala, der im Juni von den Nashville Predators in der ersten Runde des NHL-Drafts gezogen wurde und zu einem der grossen Hoffnungsträger im Schweizer Eishockey avancierte. Die U18- und U20-WM schloss der Stürmer jeweils als bester Schweizer Scorer ab. Den Sprung in die NHL schaffte er diesen Herbst jedoch noch nicht: Er wurde für ein Jahr nach Schweden zu HV71 Jönköping ausgeliehen.

Der Newcomer des Jahres kann vom 19. November bis zum 9. Dezember auf sports-awards.ch gewählt werden. Die Auszeichnung erfolgt am 14. Dezember und wird ab 20.15 Uhr auf SRF1 übertragen.

Das Voting läuft! Es würde uns sehr freuen, wenn auch Du Kevin wählen würdest – ist ganz leicht und braucht auch nicht viel Zeit. Es bedeutet ihm sehr viel und wir sind überzeugt, dass er ein sehr guter Botschafter dafür sein könnte.

Fotoalbum Swiss Ice Hockey Day 2014

Ab sofort haben wir Bilder vom Swiss Ice Hockey Day 2014 auf der Homepage aufgeschalten.

Hier gehts zu den Bildern ... Viel Spass !!

Skill-Training

Jeden Samstag-Vormittag zwischen 08.00 und 08.45 Uhr bieten wir in der Uzehalle in Niederuzwil für alle Nachwuchs-Spieler des EHC Uzwil ein freiwilliges Skill-Training an. Treffpunkt ist jeweils um 07.45 Uhr. Der Zweck dieses Trainings besteht darin, die verschiedenen Techniken zu verbessern unter der Anleitung von ausgebildeten Trainern.

Wir würden uns sehr freuen, an den kommenden Samstag's auch Dich begrüssen zu können.