• Uzwil24

Im zweiten Spiel der erste Sieg!

Die ersten drei Punkte sind im Trockenen! Mit einer engagierten und erfreulich starken Leistung konnte die 1. Mannschaft den im Cup-Spiel gegen Bellinzona angedeuteten Aufwärtstrend fortsetzen. Das Heimspiel vor über 220 Zuschauern gegen den EHC Kreuzlingen-Konstanz gewannen die Hawks am Samstagabend mit 6:5.



Nach einem 0:1-Rückstand zur ersten Pause zeigten die Hawks Charakter und einen unbändigen Kampfgeist. Im Mitteldrittel drehten sie die Partie und gaben sie im Schlussdrittel nicht mehr aus der Hand. Den Anschlusstreffer zum 6:5 erzielten die Gäste erst 1 Sekunde vor der Sirene, nachdem Uzwil 17 Sekunden vor Schluss das vorentscheidene 6:4 erzielen konnte.


Die Treffer zum 6:5-Sieg des EHC Uzwil:

1:1 29. Minute: Yves Breitenmoser (Sandro Russo, Claude Moser)

2:1 33. Minute: Jan Vogel (Renato Locher, Sandro Russo)

3:2 41. Minute: Yves Breitenmoser (Sandro Russo)

4:2 45. Minute: Sandro Russo (Renato Locher, Kay Müller)

5:3 49. Minute: Claude Moser (Thomas Bischof, Kay Müller)

6:4 60. Minute: Yves Breitenmoser

Telegramm mit den Aufstellungen

Nächstes Spiel am Herbstmarkt-Samstag

Damit ist dem Team von Cheftrainer Don McLaren der Start in die 2. Liga-Meisterschaft mit einer Niederlage und einem Sieg gut gelungen. Am Herbstmarkt-Samstag, 1. Oktober 2022, folgt gleich das nächste Heimspiel. Gegner in der Uzehalle ist der Club da Hockey Engiadina. Spielbeginn ist um 19:45 Uhr.