• PD

Cup-Heimspiel gegen den EHC Lenzerheide-Valbella aus der 2. Liga

Am kommenden Samstag, 11. Dezember 2021 spielt die erste 1. Mannschaft um 19.45 Uhr in der Uzehalle ihr Cup-Spiel gegen den EHC Lenzerheide-Valbella.


Die 2. Liga-Mannschaft aus dem Bündner Kurort wird vom Davoser Martin Hänggi trainiert. Langjährige Fans- und Matchbesucher werden sich vielleicht noch an seine Zeit Mitte der 90er Jahre bei den Hawks erinnern. Nach seiner Eishockeykarriere machte er als Profi Speed-Inlineskater und Profi-Eisschnellläufer in der Schweizer Nationalmannschaft einen Namen.

Seit 2017 arbeitet Martin Hänggi unter anderem bei Swiss Ice Hockey als Experte für die Trainerausbildung, als Powerskating-Coach sowie Lehrmittelentwickler aktiv auf Mandatsbasis mit. Auch unser Nachwuchs konnte schon von seinen Schlittschuhlauf-Trainings profitieren.


Nach einigen coronabedingten Ausfällen kann unser Team fast vollständig antreten. Nur unser Nachwuchstrainer Dusan Cechovic wird nach seiner Krankheit noch pausieren müssen. Wir hoffen, dass viele Anhänger die Mannschaft auch im Cup unterstützen werden.