• Uzwil24

Fanionteam gewinnt erstes Aufstiegsspiel 3:1!

Die 1. Mannschaft gewinnt im Tessin gegen den HC Ascona mit 3:1 und starten damit optimal in die Aufstiegsrunde. Herzliche Gratulation zum Start nach Mass.


Sandro Russo war an allen Toren des Teams beteiligt. (1 Assist, 2 Tore)


Lange Rückreise, aber drei Punkte im Gepäck

Unser Fanionteam holte sich im Tessin verdientermassen drei Punkte und verschaffte sich damit eine gute Ausgangslage vor dem Heimspiel am 5. März. Die Basis für den Sieg legten das Team mit zwei Treffern im ersten Drittel. Trotz coronabedingter Abwesenheit von Yves Breitenmoser und von Christian Altherr zeigten sie ihren Siegeswillen und brachten die in den letzten Partien gezeigten, stetig besser werdenden Leistungen wieder aufs Eis.

Die Treffer für die Hawks erzielten: 0:1 17. Min.: Claude Moser (Sandro Russo) 0:2 19. Min.: Sandro Russo (Renato Locher) 0:3 29. Min.: Sandro Russo (Claude Moser)

Edelfan Egon, die "treue Seele der Hawks" unterstützte sein Team auch im Tessin. Bild: Claude Moser


Gelingt der 1. Mannschaft der Aufstieg in die 2. Liga? Hier der Spielplan der Aufstiegsrunde mit dem Highlight, dem Heimspiel am 5. März 2022, in der Uzehalle. Dem Team des Trainergespanns Don McLaren und Willi Moser gratulieren wir zum "Start nach Mass" im Tessin.


Partien der Aufstiegsrunde (Masterround)

1. Runde: HC Ascona Rivers vs. EHC Uzwil 1:3 (0:2, 0:1, 1:0) Samstag, 26. Februar 2022, um 20:30 Uhr Pattinaggio Lavizzara, Prato-Sornico TI

2. Runde: EHC Uzwil vs. EHC Engelberg-Titlis Samstag, 5. März 2022, um 19:15 Uhr in der Uzehalle

3. Runde: HC Zernez vs. EHC Uzwil Samstag, 12. März 2022, um 20:00 Uhr in Zernez