top of page
  • PD

HAWKS meets LIONS

Gestern Abend durfte der EHC Uzwil die 40 besten Nachwuchsspieler*innen des diesjährigen Sponsorenlaufs zum NL-Spiel der ZSC Lions vs. HC Fribourg-Gottéron in der neuen Swiss Life Arena einladen. Bereits während der Car-Fahrt nach Zürich Altstetten war die Vorfreude bei den Kindern und Jugendlichen spür- und hörbar. Im Stadion angekommen wurde zunächst einmal die neue Arena der ZSC Lions mit dem überdimensionalen Videoscreen bestaunt. Während der ersten Drittelspause wurden die Nachwuchsspieler*innen dann vom Weihnachtsmann überrascht und erhielten als weitere Anerkennung ihrer Leistung am Sponsorenlauf ein kleines Geschenk überreicht. Was sie jedoch nicht wussten war, dass sich hinter dem Kostüm kein Geringerer als ZSC-Legende "Segi" befand, der es sich nicht nehmen liess, die Geschenke höchst persönlich zu übergeben. Auch wenn die ZSC Lions das Spiel letztendlich verloren haben, tat dies der guten Stimmung auf der Heimfahrt nichts ab. Die HAWKS bedanken sich ganz herzlich bei der ZSC Lions Organisation für dieses tolle Erlebnis, Ochsner Hockey für die Geschenke und Rüttimann Reisen AG für die sichere An- und Heimfahrt.




Mathias Seger (Uzwil und ZSC-Legende) im Gespräch mit Hawks-Junioren.

Comentários