• PD

Die Hawks feiern den Swiss Ice Hockey Day zusammen mit rund 600 Besucher*innen

Wir blicken zurück auf einen intensiven und erlebnisreichen Swiss Ice Hockey Day, verbunden mit dem traditionellen Sponsorenlauf zu Gunsten des Nachwuchs. Der Anlass war in sportlicher, finanzieller aber vorallem in gesellschaftlicher Hinsicht ein grosser Erfolg oder anders ausgedrückt; ein Fest. Highlight des Anlass’ war unbestritten die Jubiläums-Ansprache des Präsidenten Philipp Herzog zum 80-jährigen Bestehen des EHC Uzwil vor rund 600 Besucher*innen in der Uzehalle. Mit Willi Moser, Hasi Neff, Tashi Sopa, Theo Seger und unserem grössten Fan „Egon“ wurden exemplarisch Persönlichkeiten geehrt, welche alle auf ihre Art und Weise über Jahre, ja sogar über Jahrzehnte grosse Verdienste für den Club geleistet haben. Abgerundet wurde der Tag mit dem Plauschturnier unter der Teilnahme von ZSC Legende „Segi“ und der diesjährigen Gastspieler aus der National und Swiss League. Wir danken allen Teilnehmern*innen sämtlichen Helfern*innen und allen Zuschauern*innen für diesen tollen Tag.


Unser langjähriger und grösster Fan, Egon Keller mit Hawki erhielt das neue Dress sowie das aktuelle Cap.

Von links nach rechts: Willi Moser, im 2022 seit 50 Jahren / Hasi Neff, 42 Jahre / Tashi Sopa, 40 Jahre und / Theo Seger, 42 Jahre, sind sie im Verein als Spieler, Trainer oder Betreuer tätig. Vielen herzlichen Dank für eure Leidenschaft und Treue.

Mit viel Freude und Eifer wurden die Runden zu Gunsten unseres Nachwuchses bewältigt.

Von links nach rechts: Egon Keller bei der Trikotübergabe, Präsident Philipp Herzog (r) während seiner Jubiläums-Ansprache sowie Eishockey-Legende Mathias Seger in seinem Element beim Plauschturnier mit allen Stufen.